S02R03 - 8h Suzuka

  • Beteiligte Fahrer: (Kevin Braun, 76) gegen (Marvin Elliott, 324)


    Reglement Bezug:

    Zitat

    §21 Rennwochenende ⇒ Überrundungen

    (1) Sollte einem Fahrer eine blaue Flagge angezeigt werden, hat dieser das schnellere Fahrzeug(e) innerhalb einer halben Runde vorbei zu lassen. Ein Vergehen wird analog zu §21 (2) behandelt.

    (2) Das zu überrundene Fahrzeug hat seine Linie zu halten und das schnellere Fahrzeug nicht zu behindern. Bei einem Vergehen, müssen Strafpunkte vergeben werden.

    Nach intensiver Aussprache zwischen unserem Team und dem Team der #324 haben wir uns entschieden die Beschwerde zurück zu nehmen.


    Da wollen wir dann auch nicht mehr aus der Geschichte machen wie nötig.

    Grüße


    SimRC Endurance Team

  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):Markus Walter, #177 / Martin Schumacher, #514
    Reglement Bezug:$20/1
    Replay Verweis:Runde 1 Kurve 3
    Erklärung:Markus Walter fährt neben Martin Schumacher auf Kurve 3 zu. Am Kurvenscheitenpunkt befindet sich Markus Walter weiterhin neben Martin Schumacher und bereits ganz innen am Kurb. Martin Schumacher macht jedoch die innere Linie soweit zu, dass es zu Kollision kommt. Markus Walter wird gedreht und fällt von P2 auf P23 zurück.
  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):Steve Grumpelt, #177 / Oliver Seitz, #70
    Reglement Bezug:$20/1
    Replay Verweis:Runde 136 Kurve 6
    Erklärung:Oliver Seitz fährt Steve Grumpelt Ausgangs Kurve 6 hinten aufs Heck. Steve Grumpelts Fahrzeug gerät dadurch in einen Drift und verliert an Geschwindikeit. Dies nutz Oliver Seitz aus und fährt an uns vorbei. Ebenso kann Christian Fleissner dies ausnutzen. Steve verliert ingesamt zwei Positionen.
  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):M.Voigt #20 / J.Bitomsky #11
    Reglement Bezug:$20/1
    Replay Verweis:Lap 224 / Esses
    Erklärung:Die Linie in den Esses ist für die GT4 so schon relativ eng und bei Regen wird es noch schwieriger genau durch zukommen. Bitomsky war hier leider etwas ungeduldig und hat mich am Heck getroffen wodurch ich mich eingedreht habe. Durch den Schlag auf die Front danach konnte ich den Wagen nicht mehr abfangen. Das hat uns den Kampf um den Sieg gekostet.
  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):M.Voigt #20 / T.Schupp #89
    Reglement Bezug:$20/1
    Replay Verweis:Lap 190 / Casio Triangle
    Erklärung:T.Schupp ist hier viel zu weit weg um mich noch Überrunden zu können. Beim Anbremsen trifft er mich hinten am Heck und schickt mich in die Wiese. Dadurch kassieren wir eine DT

    #89 ist mir leider auch vorher schon mit einigen sehr harten Überrundungen aufgefallen
  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):J.Henderkes #20 / P.Hewer #30
    Reglement Bezug:$20/1
    Replay Verweis:Lap 56 / Casio Triangle
    Erklärung:In der 130R zieht Hewer noch Vorbildlich zurück aber fährt uns dann in der Schikane voll aufs Heck und schickt uns in die Wand. Rechts wäre genug Platz gewesen. Dadurch hatten wir 16sek Reparaturzeit
  • Beteiligte Fahrer (Fahrername, Startnummer) / (Fahrername, Startnummer):M.Dreißig #13 / S.Malarkey #123
    Reglement Bezug:§22
    Replay Verweis:Runde 123 / Zeitstempel 193:45
    Erklärung:Wir durften in einem unserer letzten Ligarennen selbst erfahren, dass es zur besseren Berechenbarkeit der hinterherfahrenden bei einem Vorfall erforderlich ist, dass die Bremse betätigt wird.
    Auf dieses beziehe ich mich in diesem Fall. Malarkey dreht sich aufgrund der geringen traktion, da er von offtrack kam. Sein Fahrzeug blockiert die Innere Linie, daher sah ich meine einzige Chance außen vorbeizukommen. Dies wäre auch gelungen, wenn Malarkey an der Stelle konsequent die Bremse genutzt hätte.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!