Beiträge von Niklas Ahrnke

    Anmeldung zur RED DOT Racing Tag Team Challenge by VMS

    07. August 2021




    Das Red Dot Racing Team und die VMS laden ein zu einem einzigartigen 2er Team Sprint Event nach Vorbild der GT-Masters.

    Es geht in die Eifel mit zwei 60-minütigen Rennen auf dem Nürburgring, bei denen während des Pit-Windows zur Rennmitte ein Fahrerwechsel stattfinden muss.

    Während Fahrer 1 auch Qualifying 1 und den Rennstart in Rennen 1 fährt, wird für das zweite Rennen getauscht.


    ALLGEMEINE INFORMATIONEN

    Datum ⇒ 07. August 2021

    Plattform ⇒ Assetto Corsa Competizione

    Strecke ⇒ Nürburgring GP

    Fahrzeuge ⇒ GT3


    Die genauen Ingame Settings, wie die simulierten Uhrzeiten oder das Wettter, sind dem Eventeintrag bei den Rennterminen zu entnehmen


    REGLEMENT

    Das Regelwerk muss sowohl von neuen Fahrern, als auch von bestehenden Fahrern einmal komplett durchgelesen werden.



    >> ALLGEMEINES ACC REGELWERK <<



    QUALIFIKATIONS WOCHE & WILDCARDS

    Das Starterfeld wird 45 Fahrzeuge umfassen. Maximal 15 Fahrzeuge werden dabei per Wildcards an Streamer vergeben.
    Zur Ermittlung der restlichen 30 Fahrzeuge, wird es eine Qualifikationswoche geben.
    Jedes angemeldete Team muss sich mittels eines gültigen 7-Runden-Hotstints für das Event qualifizieren.
    Die Anmeldung ist dadurch offen und ohne Limit. Die schnellsten 30 Teams ergänzen das Starterfeld.
    Zur Teilnahme an der Qualifikations Woche ist eine VMS Fahrerlizenz nötig.

    Start: Samstag, 24. Juli 00:00 Uhr (MESZ)
    Ende: Samstag, 31. Juli 23:59 Uhr (MESZ)


    ABLAUF DER QUALI-WOCHE

    Gefahren wird mit dem Lexus GT3 auf dem Nürburgring GP.

    Auf einem Server werden durchgehend 90 Minuten Sessions nacheinander laufen.

    Jeder Fahrer darf in dieser Woche an maximal 3 Sessions teilnehmen.

    Gewertet werden nur Stints, die mindestens 7 aufeinanderfolgende, gültige Runden beinhalten.

    Als Teilnahme gilt nur ein gefahrener Stint, d.h. sollte ein Fahrer z.B. nur 5 Runden fahren und die Session dann abbrechen, zählt diese nicht zu den 3 Versuchen.

    In einer Session dürfen so viele Stints gefahren werden wie möglich.

    Leaderboard: https://virtual-motorsport.de/tag-team-challenge-qualiwoche

    Server
    Name: [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | RED DOT Racing Tag Team Challenge - Quali Woche
    Passwort: vmsreddot


    Falls noch Fragen bestehen, findet ihr hier ein FAQ.
    FAQ


    ZEITPLAN

    Samstag, 07. August

    SESSIONUHRZEIT (MESZ)DAUER
    Join-Phase17:00 Uhr20 Minuten
    Training 117:20 Uhr30 Minuten
    Qualifying 117:50 Uhr20 Minuten
    Rennen 118:15 Uhr60 Minuten
    Training 219:20 Uhr30 Minuten
    Qualifying 219:50 Uhr20 Minuten
    Rennen 220:15 Uhr60 Minuten


    CUSTOM SKINS
    Full Customs Skins sind bei diesem Event erlaubt. Diese müssen spätestens bis zum Dienstag, den 03. August um 23:59 Uhr (MESZ) als Zip-Datei (Max 2MB) im Formular hochgeladen werden.


    Der Name der Datei muss folgendem Schema entsprechen: "TEAM_FAHRZEUG.Zip"

    In dieser Zip-Datei müssen im obersten Verzeichnis die Ordner "Cars" und "Liveries" zu finden sein.


    Zur Hilfe findet ihr unter diesem Thread eine Musterdatei.

    Die Full Custom Skins werden lediglich den Livestreamern bereit gestellt.

    Sie werden nicht unter den Fahrern eingesetzt, da dies zu extremen Lags beim joinen des Servers führt.

    Beim Erstellen der Lackierungen sind unbedingt die im Reglement festgelegten Bedingungen zu beachten.

    Jede Lackierung wird von uns überprüft.


    PIT RULES

    Es gibt in beiden Rennen einen verpflichtenden Boxenstopp, welcher in einem 10-minütigen Pitwindow in der Mitte des Rennens durchgeführt werden muss. (00:35-00:25)
    Ein Fahrerwechsel ist dabei verpflichtend. Nachtanken ist untersagt und serverseitig nicht möglich, Reifenwechsel ist möglich.


    TEAMS

    Zugelassen sind ausschließlich Fahrzeuge mit zwei Fahrern. Einzelfahrer sind bei diesem Event nicht zugelassen.
    Es gelten folgende Regelungen:

    Fahrer 1 muss Q1 und den Start in Rennen 1 fahren.
    Fahrer 2 muss Q2 und den Start in Rennen 2 fahren


    POPULARITY BALLAST

    Es wird einen Popularity Ballast abhängig von der Anzahl an Anmeldungen pro Fahrzeug geben.

    Bis zu 7 Anmeldungen pro Fahrzeug sind ohne Zusatzgewichte.

    Ab jeder weiteren Anmeldung, gibt es jeweils 5Kg Zusatzgewicht für alle entsprechenden Fahrzeuge.

    Der Ballast wird nach der Qualifikations Woche berechnet.

    Das Fahrzeug darf danach noch bis zum 03. August um 23:59 Uhr (MESZ) gewechselt werden.


    ANMELDUNG

    Über das folgende Formular könnt ihr euch als Team für das Event anmelden. Pro Team nur eine Anmeldung ausfüllen!

    Jeder einzelne Fahrer muss hier im Forum registriert sein, um am Event teilzunehmen. Andernfalls gilt die Anmeldung als ungültig.

    Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Bei Angaben wie “SteamID bekannt” oder "TBA" gilt die Anmeldung als ungültig.

    Achtet darauf, dass eure Startnummern nicht schon vergeben sind.

    >> STARTNUMMERN <<

    >> TEILNERHMERLISTE <<



    Anmeldung zur RED DOT Racing Tag Team Challenge



    *Die Anmeldung kann nachträglich bearbeitet werden.


    Jeder einzelne Fahrer benötigt zur Teilnahme eine VMS Fahrerlizenz. Diese ist bei den regelmäßig stattfindenden Lizenzfahrten zu erwerben.

    Eine Übersicht zu den kommenden Terminen, sowie alle Infos zur Teilnahme an den Fahrten, findet ihr hier.


    Wir freuen uns auf ein spannendes Rennen mit euch!

    ~ Das RED DOT Racing Team und die VMS ACC Eventleitung

    ANMELDUNG ZUR VMS GT3 SERIES - SAISON 06


    Die GT3 Series ist eine Assetto Corsa Competizione Online Meisterschaft der VMS. Sie zeichnet sich besonders durch ihre Vielfältigkeit und ihren Abwechslungsreichtum aus.

    Alleine oder auch als Team erwartet euch eine Mischung aus Sprint- und kurzen Langstreckenrennen.

    Gefahren wird in zwei Splits a 45 Fahrzeugen, dadurch ist ein enges Fahrerfeld garantiert.

    Hierbei werden die Möglichkeiten der Simulation komplett ausgeschöpft. Dynamisches Wetter, Nachtrennen und umfangreiche Taktik-Elemente bringen euch die ultimative GT3-Experience.

    Durch die langjährige Erfahrung mit der Meisterschaft und dem zahlreichen Feedback der Fahrer, konnte die GT3 Series zu sechsten Saison noch weiter verbessert werden.


    MEISTERSCHAFTSTERMINE
    Die Meisterschaft beinhaltet 8 Sprint- und Langstreckenrennen, welche immer Freitags im 2-Wochen Rhythmus ausgetragen werden.




    EVENTFORMAT
    Training 19:00 Uhr ⇒ 60 Minuten

    Qualifying 20:00 Uhr 20 Minuten

    Rennen 20:25 Uhr Jeweilige Rennlänge


    Die genauen Ingame-Einstellungen, wie die simulierten Uhrzeiten oder den Zeitverlauf sind den einzelnen Eventeinträgen bei den Rennterminen zu entnehmen.


    LIGALEITUNG

    Niklas Ahrnke

    Manuel Siemann

    Fabian Lorenz

    Nick Stodal


    Wir stehen bei Fragen rund um die Meisterschaft gerne zur Verfügung. :)


    REGLEMENT

    Das Regelwerk muss sowohl von neuen Fahrern, als auch von bestehenden Fahrern einmal komplett durchgelesen werden.

    >> ALLGEMEINES ACC REGELWERK <<


    QUALIFIKATIONS-WOCHE
    Für die sechste Saison der VMS GT3 Series werden zwei Splits organisiert.

    Dafür veranstalten wir eine Qualifikations-Woche, in der sich jeder Fahrer mittels eines Hotstints für die Splits qualifizieren muss.

    Zur Teilnahme an der Qualifikations-Woche ist eine VMS Fahrerlizenz nötig.


    Start: Samstag, 14. August 00:00 Uhr (MESZ)

    Ende: Samstag, 21. August 23:59 Uhr (MESZ)


    Server: [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | GT3 Series - Qualifikations Woche
    PW: vmsgt

    >> LEADERBOARD <<


    ABLAUF

    Gefahren wird mit dem Honda NSX GT3 Evo auf Barcelona.

    Auf einem Server werden durchgehend 90 Minuten Sessions nacheinander laufen.

    Jeder Fahrer darf in dieser Woche an maximal 3 Sessions teilnehmen.

    Gewertet werden nur Stints, die mindestens 7 aufeinanderfolgende, gültige Runden beinhalten.

    Als Teilnahme gilt nur ein gefahrener Stint, d.h. sollte ein Fahrer z.B. nur 5 Runden fahren und die Session dann abbrechen, zählt diese nicht zu den 3 Versuchen.

    In einer Session dürfen so viele Stints gefahren werden wie möglich.


    Die ersten 45 Fahrer werden in Split 1, die zweiten 45 in Split 2 gelistet.

    Innerhalb der Splits wird es jeweils 2 Kategorien geben (Platin, Gold, Silver, Bronze).

    Geplant wird mit maximal 90 Fahrern in zwei Splits.


    CUSTOM SKINS
    Full Customs Skins sind bei dieser Meisterschaft erlaubt. Diese müssen spätestens bis zum Freitag, den 30. August um 20:00 Uhr (MESZ) als Zip-Datei (Max 2MB) in einem seperaten Formular hochgeladen werden.


    Der Name der Datei muss folgendem Schema entsprechen: "TEAM_FAHRZEUG.Zip"

    In dieser Zip-Datei müssen im obersten Verzeichnis die Ordner "Cars" und "Liveries" zu finden sein.


    Zur Hilfe findet ihr unter diesem Thread eine Musterdatei.

    Die Full Custom Skins werden lediglich den Livestreamern bereit gestellt.

    Sie werden nicht unter den Fahrern eingesetzt, da dies zu extremen Lags beim joinen des Servers führt.

    Beim Erstellen der Lackierungen sind unbedingt die im Reglement festgelegten Bedingungen zu beachten.

    Jede Lackierung wird von uns überprüft.


    EINZELFAHRER, TEAMS & FAHRERWECHSEL
    Eine Anmeldung ist entweder als Einzelfahrer oder als Team mit bis zu 5 Fahrzeugen möglich. Innerhalb eines Teams, dürfen bis zu maximal zwei unterschiedliche Fahrzeuge gefahren werden. Alle Fahrer eines Teams, müssen im selben Split sein, ansonsten werden die Teams aufgeteilt (z.B: "Team A" und "Team B") Zusätzlich könnt ihr die Möglichkeit des Fahrerwechsel nutzen und euch mit 2 Fahrern auf einem Auto für die Meisterschaft anmelden. Tragt dazu bitte bei der Anmeldung für alle Fahrer auf einem Auto, dieselbe Startnummer ein.


    POPULARITY BALLAST
    Es wird einen Popularity Ballast abhängig von der Anzahl an Anmeldungen pro Fahrzeug geben.

    Bis zu 10 Anmeldungen pro Fahrzeug pro Split sind ohne Zusatzgewichte.
    Ab jeder weiteren Anmeldung, gibt es jeweils 5Kg Zusatzgewicht für alle entsprechenden Fahrzeuge.
    Der Ballast wird für die einzelnen Splits nach der Qualifikations Woche berechnet.
    Das Fahrzeug darf danach noch bis zum 29. August um 23:59 Uhr (MESZ) gewechselt werden.

    PIT RULES
    Für alle Rennen ist mindestens ein Boxenstopp mit Reifenwechsel verpflichtend.
    Das Nachtanken ist optional.

    Es gibt kein Pit-Window.


    WERTUNG

    Jeder Fahrer erhält ein Streichergebnis. Dabei wird das Rennen mit der geringsten Anzahl an erreichten Punkten gestrichen.

    Die zwei besten Fahrer eines Teams in einem Rennen gehen in die Teamwertung ein.

    Es wird folgendes Punktesystem genutzt:


    >> PUNKTE SYSTEM <<


    TRAININGS SERVER

    Name ⇒ [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | GT3 Series - Training

    Passwort ⇒ vmsgt


    ANMELDUNG


    Über das folgende Formular könnt ihr euch entweder als Einzelfahrer oder als Team für die Meisterschaft anmelden. Pro Team nur eine Anmeldung ausfüllen!
    Jeder einzelne Fahrer muss hier im Forum registriert sein, um an der Meisterschaft teilzunehmen. Andernfalls gilt die Anmeldung als ungültig.

    Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Bei Angaben wie “SteamID bekannt” oder "TBA" gilt die Anmeldung als ungültig.
    Achtet darauf, dass eure Startnummern nicht schon vergeben sind.

    >> STARTNUMMERN <<


    >> TEILNEHMERLISTE <<


    Anmeldung zur VMS GT3 Series Saison 06


    *Die Anmeldung kann nachträglich bearbeitet werden.


    VMS Stammfahrer haben zwei Tage Vorrang auf einen Starterplatz. Also bis zum Mittwoch, den 23. Juni um 20:00 Uhr (MESZ)

    Als Stammfahrer gelten diejenigen Fahrer, die in der letzten Saison der GT3 Series an mindestens 6 Rennen teilgenommen haben.

    Nicht-Stammfahrer können sich ebenfalls ab Montag anmelden, können aber bis Mittwoch von Stammfahrern "verdrängt" werden.


    Jeder einzelne Fahrer benötigt zur Teilnahme eine VMS Fahrerlizenz. Diese ist bei den regelmäßig stattfindenden Lizenzfahrten zu erwerben.
    Eine Übersicht zu den kommenden Terminen, sowie alle Infos zur Teilnahme an den Fahrten, findet ihr hier.


    Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit euch!
    ~ Eure ACC Ligaleitung

    Dateien

    ANMELDUNG ZUR VMS GT4 SERIES - SAISON 03



    Die GT4 Series ist eine Assetto Corsa Competizione Online Meisterschaft der VMS.

    Hier erwarten euch alleine oder auch als Team die volle GT4 Erfahrung in acht Sprintrennen.

    Dynamisches Wetter und Nachtrennen bieten dabei Abwechslungsreichtum und garantieren spannende Rennen.

    Durch eine Teamwertung, sowie einzelnen Wertungen für PRO und AM Fahrer kann hier jeder Fahrer um einen Sieg kämpfen.


    MEISTERSCHAFTSTERMINE
    Die Meisterschaft beinhaltet 8 Sprintrennen, welche immer Sonntags im 2-Wochen Rhythmus ausgetragen werden.



    EVENTFORMAT

    Training ⇒ 18:00 Uhr ⇒ 60 Minuten

    Qualifying ⇒ 19:00 Uhr ⇒ 20 Minuten

    Rennen ⇒ 19:25 Uhr ⇒ 45 Minuten


    Die genauen Ingame-Einstellungen, wie die simulierten Uhrzeiten oder den Zeitverlauf sind den einzelnen Eventeinträgen bei den Rennterminen zu entnehmen.


    LIGALEITUNG

    Niklas Ahrnke

    Manuel Siemann

    Fabian Snow

    Nick Stodal


    Wir stehen euch bei Fragen rund um die Meisterschaft, gerne zur Verfügung. :)


    REGLEMENT

    Das Regelwerk muss sowohl von neuen Fahrern, als auch von bestehenden Fahrern einmal komplett durchgelesen werden.


    >> ALLGEMEINES ACC REGELWERK <<


    QUALIFIKATIONS-WOCHE

    Für die dritte Saison der VMS GT4 Series werden die Fahrer in eine PRO und AM Kategorie eingeteilt.

    Dafür veranstalten wir eine Qualifikations-Woche, in der sich jeder Fahrer mittels eines Hotstints einteilen muss.

    Zur Teilnahme an der Qualifikations-Woche ist eine VMS Fahrerlizenz nötig.

    Sollten es genügend Anmeldungen geben, können auch zwei Splits organisiert werden und die Quailifikations Woche dient zur Einteilung in die Splits.


    Start: Samstag, 07. August 00:00 Uhr (MESZ)

    Ende: Samstag, 14. August 23:59 Uhr (MESZ)

    Server: [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | GT4 Series - Qualifikations Woche
    PW: vmsgt

    >> LEADERBOARD <<


    ABLAUF

    Gefahren wird mit der Alpine A110 GT4 auf dem Brands Hatch Circuit.

    Auf einem Server werden durchgehend 90 Minuten Sessions nacheinander laufen.

    Jeder Fahrer darf in dieser Woche an maximal 3 Sessions teilnehmen.

    Gewertet werden nur Stints, die mindestens 7 aufeinanderfolgende, gültige Runden beinhalten.

    Als Teilnahme gilt nur ein gefahrener Stint, d.h. sollte ein Fahrer z.B. nur 5 Runden fahren und die Session dann abbrechen, zählt diese nicht zu den 3 Versuchen.

    In einer Session dürfen so viele Stints gefahren werden wie möglich.


    Geplant wird mit maximal 45 Fahrern in einem Split.
    Bei entsprechender Anzahl an Anmeldungen kann ein zweiter Split organisiert werden.


    CUSTOM SKINS

    Full Customs Skins sind bei dieser Meisterscahaft erlaubt. Diese müssen spätestens bis zum Freitag, den 20. August um 23:59 Uhr (MESZ) als Zip-Datei (Max 2MB) in einem separaten Formular (folgt) hochgeladen werden.


    Der Name der Datei muss folgendem Schema entsprechen: "TEAM_FAHRZEUG.Zip"

    In dieser Zip-Datei müssen im obersten Verzeichnis die Ordner "Cars" und "Liveries" zu finden sein.


    Zur Hilfe findet ihr unter diesem Thread eine Musterdatei.

    Die Full Custom Skins werden lediglich den Livestreamern bereit gestellt.

    Sie werden nicht unter den Fahrern eingesetzt, da dies zu extremen Lags beim joinen des Servers führt.

    Beim Erstellen der Lackierungen sind unbedingt die im Reglement festgelegten Bedingungen zu beachten.

    Jede Lackierung wird von uns überprüft.


    EINZELFAHRER, TEAMS & FAHRERWECHSEL
    Eine Anmeldung ist entweder als Einzelfahrer oder als Team mit bis zu 5 Fahrzeugen möglich. Innerhalb eines Teams, dürfen bis zu maximal zwei unterschiedliche Fahrzeuge gefahren werden. Zusätzlich könnt ihr die Möglichkeit des Fahrerwechsel nutzen und euch mit 2 Fahrern auf einem Auto für die Meisterschaft anmelden. Tragt dazu bitte bei der Anmeldung für alle Fahrer auf einem Auto, dieselbe Startnummer ein.


    POPULARITY BALLAST

    Es wird einen Popularity Ballast abhängig von der Anzahl an Anmeldungen pro Fahrzeug geben.

    Bis zu 10 Anmeldungen pro Fahrzeug sind ohne Zusatzgewichte.

    Ab jeder weiteren Anmeldung, gibt es jeweils 5Kg Zusatzgewicht für alle entsprechenden Fahrzeuge.

    Der Ballast wird nach der Qualifikations Woche berechnet.

    Das Fahrzeug darf danach noch bis zum 20. August um 23:59 Uhr (MESZ) gewechselt werden.


    PIT RULES

    In jedem Rennen gibt es einen verpflichtenden Boxenstopp.

    Das Nachtanken ist verpflichtend und es gibt eine festgelegte Nachtankzeit von 25 Sekunden unabhängig von den nachgetankten Litern.

    Ein Reifenwechsel ist optional.


    WERTUNG

    Jeder Fahrer erhält ein Streichergebnis. Dabei wird das Rennen mit der geringsten Anzahl an erreichen Punkten gestrichen.

    Die zwei besten Fahrer eines Teams in einem Rennen gehen in die Teamwertung ein.

    Es wird folgendes Punktesystem genutzt:


    >> PUNKTE SYSTEM <<


    TRAININGS SERVER

    Name ⇒ [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | GT4 Series - Training

    Passwort ⇒ vmsgt


    ANMELDUNG


    Über das folgende Formular könnt ihr euch entweder als Einzelfahrer oder als Team für die Meisterschaft anmelden. Pro Team nur eine Anmeldung ausfüllen!

    Jeder einzelne Fahrer muss hier im Forum registriert sein, um an der Meisterschaft teilzunehmen. Andernfalls gilt die Anmeldung als ungültig.

    Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Bei Angaben wie “SteamID bekannt” oder "TBA" gilt die Anmeldung als ungültig.

    Achtet darauf, dass eure Startnummern nicht schon vergeben sind.


    >> STARTNUMMERN <<


    >> TEILNEHMERLISTE <<


    Anmeldung zur VMS GT4 Series Saison 03

    *Die Anmeldung kann nachträglich bearbeitet werden.



    VMS Stammfahrer haben zwei Tage Vorrang auf einen Starterplatz. Also bis zum Mittwoch, den 23. Juni um 20:00 Uhr (MESZ)

    Als Stammfahrer gelten diejenigen Fahrer, die in der letzten Saison der GT4 Series an mindestens 6 Rennen teilgenommen haben.


    Nicht-Stammfahrer können sich ebenfalls ab Montag anmelden, können aber bis Mittwoch von Stammfahrern "verdrängt" werden.


    Jeder einzelne Fahrer benötigt zur Teilnahme eine VMS Fahrerlizenz. Diese ist bei den regelmäßig stattfindenden Lizenzfahrten zu erwerben.

    Eine Übersicht zu den kommenden Terminen, sowie alle Infos zur Teilnahme an den Fahrten, findet ihr hier.


    Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit euch!

    ~ Eure ACC Ligaleitung

    FahrernameStatusAnmerkung
    Mathis BetkheLizenz erhalten
    Manuel StalderBitte nochmal antretenEtwas zu vorsichtig am Start gefahren (Abstand zum Vordermann zu groß). Kaum zu bewertende Szenen im Rennen gehabt, bei der nächsten Lizenzfahrt ist bestimmt etwas mehr los und es kommt zu Zweikampf Situationen.


    Vielen Dank für die Teilnahme aller Fahrer.

    Die nächste Lizenzfahrt findet am 15.Juni in Oulton Park statt.

    Die Termine sind auch hier zu finden:

    https://raceapp.eu/Series/1221?tab=events

    Anmeldung zum VMS 12 Hours of Kyalami
    16-17. Juli 2021


    Das nächste 12 Stunden Langstreckenrennen der VMS steht an!

    Dieses Mal geht es für 50 Teams nach Südafrika auf die atemberaubenden 16 Kurven des 4,522km langen Kurses von Kyalami.

    Selbstverständlich wieder mit einem Programm, welches das Event zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

    Endurance Qualifying mit Top 10 Superpole am Vortag, eine Live Rennleitung, Livestewarding, der Einsatz von Custom Lackierungen und vieles mehr!

    Außerdem werden alle Sessions über das gesamte Wochenede hinweg live auf Twitch gestreamt.


    ALLGEMEINE INFORMATIONEN
    Datum ⇒ 16-17. Juli 2021

    Plattform ⇒ Assetto Corsa Competizione
    Strecke ⇒ Kyalami Grand Prix Circuit
    Fahrzeuge ⇒ GT3


    Die genauen Ingame Settings, wie die simulierten Uhrzeiten oder das Wettter, sind dem Eventeintrag bei den Rennterminen zu entnehmen,


    QUALIFIKATIONS WOCHE
    Zur Ermittlung des Starterfeldes, wird es eine Qualifikationswoche geben.
    Jedes angemeldete Team muss dabei zwei Fahrer stellen, welche sich mittels eines gültigen 7-Runden-Hotstints für das Event qualifizieren müssen.

    Die Anmeldung ist dadurch offen und ohne Limit. Die schnellsten 50 Teams bilden das Starterfeld.
    Zur Teilnahme an der Qualifikations Woche ist eine VMS Fahrerlizenz nötig.

    Start: Samstag, 26. Juni 00:00 Uhr (MESZ)
    Ende: Samstag, 03. Juli 23:59 Uhr (MESZ)

    ABLAUF
    Gefahren wird mit dem BMW M6 GT3 auf dem Kyalami Grand Prix Circuit.
    Auf einem Server werden durchgehend 90 Minuten Sessions nacheinander laufen. Zwei Fahrer pro Team können dabei jeweils an maximal 3 Sessions teilnehmen.
    Als Teilnahme gilt ein gefahrener Stint, d.h. sollte ein Fahrer nur 2 Runden fahren und die Session dann abbrechen, zählt diese nicht zu den 3 Versuchen.
    In einer Session dürfen so viele Stints wie möglich gefahren werden.
    Gewertet werden nur Stints mit 7 aufeinanderfolgenden, gültigen Runden.

    Falls noch Fragen bestehen, findet ihr hier ein FAQ.
    FAQ

    SERVER
    Name: [VMSDE] Virtual-Motorsport.de | 12 Hours of Kyalami Quali-Woche - Offiziell
    PW: vmsquali


    >> LEADERBOARD <<


    ZEITPLAN

    Freitag, 16. Juli

    SESSION UHRZEIT (MESZ) DAUER
    Join-Phase 19:00 Uhr 20 Minuten
    Training 1 19:20 Uhr 40 Minuten
    Qualifying 1 20:00 Uhr 20 Minuten
    Qualifying 2 20:25 Uhr 20 Minuten
    Pause 20:50 Uhr 20 Minuten
    Super Pole 21:10 Uhr 70 Minuten


    Samstag, 17. Juli

    SESSION UHRZEIT (MESZ) DAUER
    Join-Phase 11:00 Uhr 20 Minuten
    Training 2 11:20 Uhr 30 Minuten
    Rennen 12:00 Uhr 12 Stunden


    - ANMERKUNG -

    Die Startaufstellung wird durch die kombinierten Ergebnisse aus Qualifying 1 und 2 ermittelt.

    Qualifying 1 und 2 müssen zwei verschiedene Fahrer fahren.

    Die Startaufstellung der daraus resultierenden Top 10, wird durch die Super Pole Session ermittelt.

    Bei der Super Pole wird jedes Fahrzeug einzeln aufgerufen und hat genau zwei gezeitete Runden (+ In / Out-Lap) um eine Zeit zu setzen.

    REGLEMENT
    Das aufmerksame Lesen des kompletten Regelwerks ist für jeden einzelnen Teilnehmer verpflichtend.

    Alle Regeln sind während des Events einzuhalten. Zur Umsetzung wird es ein Livestewarding, sowie eine Rennleitung geben.

    REGELWERK

    CUSTOM SKINS

    Full Customs Skins sind bei diesem Event erlaubt. Diese müssen spätestens bis zum Sonntag, den 11. Juli um 23:59 Uhr (MESZ) als Zip-Datei (Max 2MB) in der Anmeldung hochgeladen werden.
    Der Name der Datei muss folgendem Schema entsprechen: "STARTNUMMER_FAHRZEUG.Zip"

    In dieser Zip-Datei müssen im obersten Verzeichnis die Ordner "Cars" und "Liveries" zu finden sein.
    Zur Hilfe findet ihr unter diesem Thread eine Musterdatei.

    Die Full Custom Skins werden lediglich den Livestreamern bereit gestellt.
    Sie werden nicht unter den Fahrern eingesetzt, da dies zu extremen Lags beim joinen des Servers führt.
    Beim Erstellen der Lackierungen sind unbedingt die im Reglement festgelegten Bedingungen zu beachten.
    Jede Lackierung wird von uns überprüft.

    SPOTTER GUIDE
    Bis zum Sonntag, den 11. Juli um 23:59 Uhr (MESZ) muss jedes Team in der Anmeldung einen Screenshot für den Spotter Guide hochladen.
    Der Screenshot muss im ACC Showroom aufgenommen werden ohne das HUD (Mausrad drücken)
    Das Fahrzeug muss dabei seitlich zu sehen sein mit der Fahrzeugfront auf der linken Seite.
    Ein Musterfoto findet ihr im Anhang.


    TEAMS

    Zugelassen sind ausschließlich Fahrzeuge mit mindestes zwei und maximal vier Fahrern. Einzelfahrer sind bei diesem Event nicht zugelassen.
    Die maximale Stintzeit beträgt 65 Minuten. Es gelten folgende maximale Fahrzeiten:

    2er Teams: Maximal 10 Stunden pro Fahrer
    3er Teams: Maximal 6:40 Stunden pro Fahrer
    4er Teams: Maximal 5 Stunden pro Fahrer

    BOP
    Es wird eine Balance of Performance (BoP) abhängig von der Anzahl an Anmeldungen pro Fahrzeug geben.
    Bis zu 10 Anmeldungen pro Fahrzeug sind ohne Zusatzgewichte.
    Ab jeder weiteren Anmeldung, gibt es jeweils 5Kg Zusatzgewicht für alle entsprechenden Fahrzeuge.
    Die BoP wird nach der Qualifikations Woche berechnet. Eine Übersicht folgt dann.
    Das Fahrzeug darf noch bis zum Sonntag, den 11. Juli um 23:59 Uhr gewechselt werden.


    ANMELDUNG
    Bitte achtet vor der Anmeldung darauf, dass eure STARTNUMMER nicht schon vergeben ist.

    Eine Übersicht über alle Anmeldungen, findet ihr hier: TEILNEHMERLISTE

    Anmeldung zum VMS 12 Hours of Kyalami


    Alle Fahrer müssen spätestens bis zum Freitag, den 25. Juni um 23:59 Uhr (MESZ) angemeldet sein.
    Nach Ablauf dieser Frist darf noch bis zum 15. Juli im Notfall ein Fahrer ausgewechselt werden oder ein weiterer Fahrer nachgemeldet werden.

    :!:Wichtig! Jeder einzelne Fahrer muss hier im Forum registriert sein, um am Event teilzunehmen. Andernfalls gilt die Anmeldung als ungültig. :!:

    :!:Das Formular muss vollständig ausgefüllt werden. Bei Angaben wie “SteamID bekannt” gilt die Anmeldung als ungültig. :!:

    Jeder einzelne Fahrer benötigt zur Teilnahme eine VMS Fahrerlizenz. Diese ist bei den regelmäßig stattfindenden Lizenzfahrten zu erwerben.
    Eine Übersicht zu den kommenden Terminen, sowie alle Infos zur Teilnahme an den Fahrten, findet ihr hier.

    Das Beitreten unseres Discord Servers ist für jeden Teilnehmer verpflichtend, da hier wichtige Informationen geteilt werden.

    Wir freuen uns auf ein spannendes und einzigartiges Langstreckenrennen mit euch!
    ~ Eure ACC Eventleitung

    FahrernameStatusAnmerkung
    Jannick NeveLizenz erhalten
    Markus WeberLizenz erhalten
    Matthias WeberLizenz erhalten
    Philip HaasLizenz erhalten
    Fabian PuorgerLizenz erhaltenVermeidbare leichte Kollision in Runde 9 verursacht - Hier besser aufpassen - ansonsten gut
    Phil-Rene OppermannLizenz erhalten
    Daniel LöhrerLizenz erhaltenBeim Start moving under breaking, hier etwas mehr Vorsicht walten lassen. - Falls du auf unserem Discord-Server bist, bitte noch Nicknamen deinem Fahrernamen anpassen.
    Tobias KlinglerLizenz erhalten
    Bei der Fahrzeugkontrolle noch etwas nacharbeiten (2x auf der Bremse das Heck verloren)
    Axel BoehmerLizenz erhalten
    Björn NiessenLizenz erhalten
    Niclas NawrothLizenz erhalten
    Sebastian SchraheLizenz erhalten
    Phillip MuellerLizenz erhalten
    McLuisLizenz erhaltenAuf Discord und Raceapp einen vollständigen Klarnamen (Vorname + Nachname) als Nicknamen benutzen.
    Armin SchmidtLizenz erhalten
    Siggi LentesLizenz erhaltenMehr Vorsicht beim anbremsen von langsamen Kurven im Zweikampf walten lassen (Runde 4) - Pace auf der Strecke noch ausbaufähig - Fahrzeugkontrolle und Konstanz ansonsten gut.
    Mike van der HoekLizenz erhalten
    Thierry RietveldLizenz erhalten
    Alexander PaulickLizenz erhalten
    Ricardo BischofLizenz erhalten
    Luca HarmeningLizenz erhaltenVermeidbare Kollision in Runde 11 (Letzte Kurve) - Ansonsten alles gut
    Gerd BinderLizenz erhaltenNach Drehern unbedingt die Bremse gedrückt halten bis alle Fahrzeuge passiert sind! So durch langsames rollen fast eine Kollision verursacht.
    Pim van MilLizenz erhaltenRaceapp Namen muss Fahrernamen entsprechen.
    David MichelLizenz erhalten
    Dylan BittmannLizenz erhalten
    Markus WalterLizenz erhalten

    Timm Janzen
    Lizenz erhalten
    "Streichholz"Nochmal antretenDivebomb in der vorletzten Kurve (Lap 2) - Später dort erneut den Bremspunkt verpasst - Pace und Konstanz sind noch ausbaufähig - Im Discord und auf Raceapp einen vollständigen Klarnamen (Vorname + Nachname) verwenden
    Patrick ServantNochmal antretenErneut Kollision verursacht (Lap 1) und Unsicherheiten bei der Fahrzeugkontrolle gezeigt (2x Fahrzeug verloren) - Ansonsten wenig bewertbares offensives Zweikampfverhalten - Pace und def. Zweikampfverhalten war soweit ok.
    Gustav MüllerNochmal antretenZwei Kollisionen verursacht - Fahrzeugkontrolle ausbaufähig - Rennen nicht abgeschlossen
    Harald SchubertNochmal antretenFahrzeugkontrolle und Pace sind noch zu verbessern - Ansonsten zu wenig zu bewertende Szenen

    Dieser Thread dient nicht für eigene Stellungnahmen oder sonstige Nachrichten.
    Bitte klärt das Privat mit den entsprechenden Personen.
    Falls ihr mit einer Entscheidung nicht einverstanden seid, meldet euch bei einem der im Vorfall angegebenen Stewards.

    Die obigen Nachrichten wurden von mir gelöscht.

    Deshalb heißt die Überschrift "Anmeldung zu den Lizenzfahrten?^^

    Wenn man im Discord "Anmeldung zu den Lizenzfahrten anklickt landet man hier. Das kann ja dann wohl nicht ganz richtig sein.

    Es geht nicht darum, dass der Thread falsch ist, sondern das manche Fahrer denken sie würden sich durch eine Antwort hier für die Lizenzfahrt anmelden.
    Das ist falsch. Das Anmeldeverfahren steht im ersten Post beschrieben.